Die Videosprechstunde soll im nächsten Jahr Kassenlesitung werden- leider nicht für alle! Die Videosprechstunde wird als Kassenleistung nur für bestimmte Fachgebiete und Indikationen angeboten werden können. Unabhängig davon können Sie, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Videosprechstunde Ihren Patientinnen und Patienten auch als Freie Gesundheitsleistung ( IGeL)  anbieten. Sie können als Mitglied des Ärztenetzes ÄNEIS und […]

Read More →

Unter der  Überschrift „Kiezärzte-Initiative Bundesplatz“ hat die ÄGGP Kolleginnen und Kollegen ,die rund um den Bundesplatz praktizieren, zu einem Informationsnachmittag eingeladen. Dieser fand am 07. September 2016 in der Praxis von Dr. Panitz ,dem Vorsitzenden der ÄGGP , statt.

Read More →

Ist unser Gesundheitssystem wirklich krank? (Oder deren Akteure?) Wieder ein für die Medien willkommener Anlass, Vorwürfe gegen die Ärzteschaft erheben zu können. Es würde auf Druck der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) falsch diagnostiziert, d.h. eine schwerwiegendere oder chronische Erkrankung als tatsächlich vorliegend.  In solchen Fällen bekämen diese aus dem Strukturausgleich höhere Zuwendungen, weil sie aufgrund dieser […]

Read More →

Mit Schlagzeilen wie „Ärzte zocken ihre Patienten ab“, „Kaum Informationen zu Selbstzahlerleistungen“, „Patienten werden zu wenig aufgeklärt“ wird den Patienten und Nutzern des zweiten Gesundheitsmarkts durch die Boulevard-Medien ein negatives Bild sowohl der angebotenen Leistungen als auch der Ärzteschaft selbst in den Kopf gesetzt. Mit verantwortlich für diesen schlechten Ruf ist die scharfe Kritik an […]

Read More →

Um im Geschehen rund um IGeL/FGL für Ordnung zu sorgen soll nach Plänen der SPD ein „Marktwächter Gesundheit“ etabliert werden. Der Artikel „CDU und Ärzte gegen SPD-Gedankenspiele“ der Ärztezeitung vom 16.08.2016 Berichtet über Meinungen und Forderungen aus Reihen der Ärzte und der CDU.

Read More →

Interview mit Norbert Panitz beim AEND (Ärztlicher Nachrichtendienst). Der erste Vorsitzende der ÄGGP und Begründer von free-med und ÄNEIS, dem Ärztenetz in der Selbstzahlermedizin, steht Rede und Anwort in Sachen IGeL. Der AEND (Ärztlicher nachrichtendienst) veröffentlichte am 23.08.16 folgendes Interview: Nicht gerade rosige Zeiten für die Verteidiger der Selbstzahlermedizin: Wilde Schlagzeilen über die „Abzocke beim […]

Read More →

Die Ärztezeitung berichtete am 16.08. in einem kurzen Artikel über die Diskussion zu einem von der SPD geforderten sog. “Wächter über individuelle Gesundheitsleistungen”, der als Regulator auf dem markt der Freien gesundheitsleistung agieren soll. Der CDU Wirtschaftsrat spricht sich klar dagegen aus. Unter anderem wird free-med als ein objektives Informationsportal genannt, wo sich Patienten gut […]

Read More →

Die Ärztliche Gesellschaft für Gesundheit und Prävention e.V. zeigt auf den Punkt gebracht, welche Ziele die Initiative verfolgt und welche interessen sie vertritt:

Read More →

Das ist free-med – Das Informationsportal für Freie Gesundheitsleistungen (FGL) stellt sich in Kürze vor und zeigt die Vorteiel für Patienten und Ärzte rund um das Thema Selbstzahlerleistungen, Telemedizin und vielem mehr:

Read More →

Das ist ÄNEIS und diese Ziele werden verfolgt- Hier wird auf den Punkt gebracht, wofür das Ärztenetz steht, welche Vorteiele und welche Mörglichkeiten zum Thema Selbstzahlerleistungen es bietet.

Read More →